top of page
  • Autorenbildmaria

Zusammen mischen, was nicht zusammen gehört? 🤔

Ich denke, dass #Kreativität und "klassisches" #Projektmanagement sehr gut miteinander können.


Durch Kreativität im #Projekt entstehen einige offensichtliche und viele weniger offensichtliche Vorteile:


🌟 Emotionales #Engagement ➡️ die Aussicht auf signifikante #Veränderung [sei diese theoretisch oder praktisch] führt dazu, dass die Menschen im Projekt emotional verbunden bleiben.


🌟 Neue #Ideen generieren + Kreativität kann durchaus destruktiv sein ➡️ sie stellt den StatusQuo in Frage und fördert das #Projektteam ständig nach neuen Ansätzen zu suchen, um den Projekterfolg zu sichern.


🌟 #Teambuilding ➡️ kreative Ansätze steigern das Engagement. Die Menschen entwickeln sich von Einzelpersonen-Ansammlung zum pulsierenden Team. Gemeinsam offen und emotional zu diskutieren, zu stauen, oder zu schimpfen 😉 gibt einem das Gefühl, Teil von etwas Größerem als sich selbst zu sein.


🌟 #Wissen nutzen ➡️ Das Wissen um des Wissens willen anzuhäufen ist zwar OK, aber ein Vorteil ergibt sich nur dann, wenn es mit Kreativität kombiniert wird. Kreativität dient als Katalysator, das vorhandene Wissen im Projekt tatsächlich umzusetzen. Wissen erzeugt mehr Wissen, Kreativität - mehr Kreativität. 🚀


Habe ich etwas vergessen? ➡️ Let*s talk!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Prozessoptimierung im Projektmanagement Basics

Die Prozessoptimierung spielt eine entscheidende Rolle für den Erfolg jeder Projektmanagement-Maßnahme. Sie umfasst die Identifizierung von Ineffizienzen in den Projektprozessen, die Optimierung von A

Geschäfts-Prozess-Management Lebenszyklus

Im Zeitalter der digitalen Transformation haben fast alle Unternehmen Zugang zu tlw. enormen Datenmengen, die wertvolle Einblicke in ihre internen Geschäftsprozesse bieten. Um in diesem schnelllebigen

Geschäftsprozessmanagement (BPM) einfach erklärt

Willkommen oder willkommen zurück in unserem Blog! Heute begeben wir uns auf eine neue Reise, um die Welt des Prozessmanagements zu erkunden. In diesem Beitrag werden wir uns mit den Grundlagen des Pr

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page